Arbeitsbetrieb

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Gemäss dem gesetzlichen Auftrag, der das Strafgesetzbuch den Gefängnissen in der Schweiz erteilt, stellt der Arbeitsbetrieb einen wichtigen Bestandteil des Strafvollzuges im Kantonalen Gefängnis Schaffhausen dar. Er ermöglicht den Inhaftierten, sich an eine geregelte Tagesstruktur zu gewöhnen, resp. diese zu erhalten. Damit wird ein nicht zu unterschätzender Beitrag zur Resozialisierung und Wiedereingliederung straffällig gewordener Frauen und Männer geleistet. Gefangene bekommen zudem die Möglichkeit, Geld für Artikel des täglichen Gebrauches selber zu verdienen.

Unsere Tätigkeitsgebiete

Für manuelle Arbeiten sind wir Profis:

  • falten
  • kleben
  • sortieren
  • verpacken 
  • montieren
  • einstecken
  • kuvertieren
  • konfektionieren
  • adressieren 
  • recyceln
  • und und und…

Wir verfügen über eine umfangreiche Infrastruktur und finden bestimmt auch für Ihren Auftrag eine Lösung.

Wir würden uns freuen, Ihnen eine Offerte unterbreiten zu dürfen.

Bitte kontaktieren Sie uns:

Telefon Arbeitsbetrieb: +41 52 632 80 55
Telefon Zentrale: +41 52 632 80 50
Fax: +41 52 632 80 51

E-Mail: arbeitsbetrieb.kgs(at)ktsh.ch

  • Ventile (öffnet Link in neuem Fenster)
  • Mann beim Zusammensetzen von Einzelteilen (öffnet Link in neuem Fenster)
  • Aussenansicht der Werkstatt (öffnet Link in neuem Fenster)