Metro-ROK: Ein Orientierungsrahmen für acht Kantone

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Metro-ROK: Ein Orientierungsrahmen für acht Kantone

Acht Kantone haben in grenzüberschreitender Zusammenarbeit ein Raumordnungskonzept für den Metropolitanraum Zürich (Metro-ROK) entwickelt. Dieses dient ihnen als Orientierungsrahmen und damit als Hilfe für ihre kantonalen Planungen sowie für die interkantonale planerische Abstimmung.

Metro ROK PDF 

Metro ROK Karte