Mikrozensus Mobilität und Verkehr

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Mikrozensus Mobilität und Verkehr 2015

Die Befragung zum Verkehrsverhalten der Bevölkerung in der Schweiz erfolgt alle fünf Jahre durch den Bund. Anschliessend werden die Befragungen auf die Kantone und grösseren Städte ausgewertet. Aufgrund dieser Befragung können Antworten auf Fragen wie: Wann, mit welchen Verkehrsmitteln und wie lange sind die Schaffhauser unterwegs? Benutzen die Stadtbewohner für kurze Distanzen das Velo häufiger als die Bevölkerung der übrigen Schweiz? Welches Verkehrsmittel ist der Favorit für den Einkauf oder den Arbeitsweg?

Die Ergebnisse der aktuellen Auswertungen des Mikrozensus Mobilität und Verkehr 2015 Kanton und Stadt Schaffhausen, können online als pdf erworben werden. Gratisexemplare liegen auf beim Informationsschalter Regierungsgebäude, Beckenstube 7 sowie am Infoschalter Stadthaus, Krummgasse 2. Wir danken für Ihr Interesse und stehen bei Fragen oder ergänzenden Auskünften gerne zur Verfügung.

Ausstellung Mobilität in Schaffhausen - Zusammenfassung Auswertung 2015

Anlässlich der aktuellen Auswertung des durch den Bund durchgeführten Mikrozensus Mobilität und Verkehr 2015, wurde durch den Kanton sowie die Stadt Schaffhausen eine Ausstellung zu diesem Thema eröffnet. Passend dazu stellt die VBSH ihre Projekte zur Elektrifizierung der städtischen Busflotte vor.

Die Ausstellung befindet sich im Ausstellungsraum der Stadtplanung (2. OG) am Kirchhofplatz 19 und ist wie folgt geöffnet:

24.11. - 29.12.2017, werktags von 15.00 - 17.30 Uhr

Alle am Mobilitätsverhalten interessierten Personen sind herzlich willkommen.

Mehr zum Thema
Mobilität in der Schweiz - Ergebnisse des Mikrozensus Mobilität und Verkehr 2015 - Verkehrsverhalten der Bevölkerung (Bundesamt für Statistik)