Motionen 2004

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Nr.

Datum

von

Titel

Status

01/2004

24.02.04

Christian Heydecker

Entrümpelung der kantonalen Vorschriften

Mit 48:14 nicht erheblich erklärt
(30.08.2004)

02/2004

01.03.04

Hans-Jürg Fehr

Standesinitiative Agglomerationsverkehr

Mit 34:33 nicht erheblich erklärt
(16.08.2004)

02/2004 A

04.05.04

Stellungnahme des Regierungsrates zur Motion 02/2004 

03/2004

24.03.04

Christian Amsler

Optimierung der Gesetzgebung zu Steuerbefreiung von Hunden mit speziellen Qualifikationen

Mit 46:16 nicht erheblich erklärt
(20.12.2004)

04/2004

10.05.04

Christian Di Ronco

Reduktion der Anzahl Mitglieder in den Spezialkommissionen

Mit 38:27 nicht erheblich erklärt
(16.08.2004)

05/2004

18.06.04

Gerold Meier

Übernahme des Elekrizitätsverteilnetzes der Stadt durch den Kanton

Begründung
(30.08.2004)
Mit grosser Mehrheit gegen 1 Stimme nicht erheblich erklärt
(08.11.2004)

06/2004

17.08.04

Geschäftsprüfungs-Kommission

Aufhebung des Kaufm. Direktoriums und Liquidation des Kaufm. Direktorialfonds

Mit 50:13 erheblich erklärt
(20.12.2004)

07/2004

30.08.04

Christian Heydecker

Verbesserung des Wahlsystems zum Schutz der Kleinparteien

Begründung und Stellungnahme der Regierung
(20.12.2004)
Mit 41:18 erheblich erklärt
(24.01.2005)

08/2004

08.09.04

Daniel Fischer

Nur eine Fremdspreche an der Primarschule

Begründung und Stellungnahme der Regierung
(24.01.2005)
Mit 39:34 nicht erheblich erklärt
(21.02.2005)

09/2004

08.11.04

Gertrud Walch

Vermummungsverbot

Mit 38:34 erheblich erklärt
(21.02.2005)

10/2004

20.12.04

SVP-Fraktion

Überschüssige Goldreserven sind zum Abbau der Staatsschulden zu verwenden

Zurückgezogen zugunsten Motion 02/2005



Volksmotionen

 

 

 

 

 

Nr.

Datum

von

Titel

Status

01/2004

09.02.04

JFDP
(Erstunterz: Nihat Tektas, Schaffhausen)

E-Voting

Mit 39:19 erheblich erklärt
(03.05.2004) 

02/2004

17.11.04

EDU
(Erstunterz: Erwin Sutter, Schaffhausen)

Änderung des Wahlverfahrens

Stellungnahme der Regierung
(20.12.2004)
Mit 38:3 nicht erheblich erklärt
(24.01.2005)