Motionen 2012

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Motionen 2012

Nr.

Datum

von

Titel

Status

01/2012

20.02.2012

Samuel Erb, Markus Müller, Erwin Sutter

Faire Schulfinanzierung ohne Fehlanreize

Begründung und Stellungnahme der Regierung
(02.07.2012)
Mit 30:22 nicht erheblich erklärt
(20.08.2012)

02/2012

07.05.2012

SP-AL-Fraktion
(Werner Bächtold)

Mitbestimmungsrechte der Bevölkerung beim Bau eines Endlagers für radioaktive Abfälle

Mit 44:8 erheblich erklärt
(21.01.2013)

03/2012

20.08.2012

SP-AL-Fraktion
(Martina Munz)

Zersiedlung stoppen

Begründung, Stellungnahme der Regierung
(21.01.2013)
Mit 29:19 nicht erheblich erklärt
(18.02.2013)

04/2012

27.08.2012

Richard Altorfer

Schlankere Gesetze verlangen Verordnungsveto

Stellungnahme des Regierungsrates
(10.09.2013)

Mit 26:20 erheblich erklärt
(04.11.2013)

05/2012

17.09.2012

Markus Müller

Änderung Definition Sturm in Verordnung Gebäudeversicherung

Umwandlung in Postulat 2013/01
(10.06.2013)

06/2012

02.10.2012

Martin Kessler

Härtefallklausel - Volkswillen umsetzen

Mit 24:13 erheblich erklärt
(10.06.2013)
Stillschweigend als erledigt abgeschrieben
(26.10.2015)

07/2012

19.11.2012

Peter Scheck

Standesinitiative
Lockerung der Revision der Verordnung zum eidg. Gewässerschutzgesetz

Mit 29:18 erheblich erklärt
(10.12.2012)



Volksmotionen 2012

Nr.

Datum

von

Titel

Status

2012/01

13.04.2012

Komitee für ein gerechtes Lohnsystem mit Zukunft
(Erstunterzeichner: Walter Vogelsanger)

Für ein gerechtes Lohnsystem mit Zukunft

Beginn der Diskussion
(29.10.2012)
Mit 31:20 nicht erheblich erklärt
(12.11.2012)

2012/01

03.07.2012

Regierungsrat

Stellungnahme des Regierungsrates

 

2012/02

31.05.2012

Charles Gysel (und 90 weitere Unterzeichnende)

Für eine klare Gewaltentrennung

Mit 34:16 nicht erheblich erklärt
(21.01.2013)

2012/03

07.06.2012

Jungfreisinnige SH
(Erstunterzeichner: Alain Illi)

Bürgerfreundliche Schalteröffnungszeiten

Mit 32:19 nicht erheblich erklärt
(21.01.2013)

2012/04

22.08.2012

Komitee für Schaffhauser Lebensqualität
(Erstunterzeichner: Konradin Winzeler)

Rückzug ESH3

Rückzug zugunsten gleichlautender Petition
(15.10.2012)