News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
18.12.2014
10 Jahre MOVE-KIDS - Bewegungsfreude bei den Kindern wecken

Aus Anlass des 10-jährigen Jubiläums des polysportiven Angebotes MOVE-KIDS besuchte Regierungspräsident Christian Amsler mit den Verantwortlichen von MOVE-KIDS und den Medien eine Sportstunde am Mittwochnachmittag in der Schaffhauser Emmersbergturnhalle.

Die Dienststelle Sport im Erziehungsdepartement des Kantons Schaffhausen kann 2014 die einundzwanzigste Durchführung des polysportiven Sportangebots MOVE-KIDS realisieren und gleichzeitig ein rundes Jubiläum feiern.

Über 1'000 Kinder der Unterstufe haben bisher in den rund 16 wöchentlich wiederkehrenden Trainings die verschiedenen Sportarten unserer Region näher kennen gelernt. Ausgewählte Leiterinnen und Leiter präsentieren ihren Verein, sodass den jungen Sportlerinnen und Sportlern die Türe für einen Beitritt zum jeweiligen „Wunschverein“ offen steht. Das MOVE-KIDS Training richtet sich an die Kinder der ersten bis dritten Klasse der Primarschulstufe, welche sich auf der Suche nach ihrer bevorzugten Sportart befinden. Den bewegungsfreudigen Kids wird damit der Zugang zu einer regelmässigen sportlichen Aktivität erleichtert.

Am Jubiläumsnachmittag wurde das Programm und die Mitarbeitenden von MOVE-KIDS vorgestellt und auch ehemalige MOVE-KIDS-Teilnehmende präsentiert, die erzählten, wie sich ihre sportliche Laufbahn weiter entwickelt hat.

Gerade in Zeiten von Bewegungsarmut in unserer Gesellschaft stellt das Angebot des Sportdepartements einen wichtigen Beitrag zur Bewegungsanimation dar.