News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
10.01.2017
Zustimmung zu Zusammenarbeit der Schulen im oberen Kantonsteil

Der Regierungsrat stimmt dem Vertrag über die Zusammenarbeit der Schulen in den Gemeinden Stein am Rhein, Ramsen, Hemishofen und Buch zu. Mit der Vereinbarung können die vier Gemeinden die Volksschule durch vermehrte Zusammenarbeit in den einzelnen Schulstufen optimieren. So wird nun ab Schuljahr 2017/2018 die Führung einer gemeinsamen Sekundarstufe I im oberen Kantonsteil bewilligt. Für die Bildung des entsprechenden neuen Schulkreises Stein am Rhein mit Ramsen, Hemishofen und Buch hat die Regierung deshalb auf den 1. August 2017 eine entsprechende Änderung der Verordnung über die Bildung von Schulkreisen für die Orientierungsschulen und die Sonderklassen vorgenommen.