News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
12.09.2017
Soforthilfe für Bondo

Der Regierungsrat hat als Soforthilfe für die durch einen Bergsturz und mehrere Murgänge schwer geprüfte Bevölkerung von Bondo GR einen Betrag von Fr. 10'000.– aus dem Lotteriegewinn-Fonds gesprochen. Damit sollen Aufräum- und Wiederherstellungsarbeiten unterstützt werden. Der Bergsturz vom 23. August 2017 zerstörte in Bondo im Bergell Häuser, Strassen und Infrastrukturen. Mit der Soforthilfe bringt der Regierungsrat seine Solidarität mit der betroffenen Bevölkerung zum Ausdruck.