News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
17.08.2015
11 Parteien nehmen an Nationalratswahlen 2015 teil

Für die Nationalratswahlen 2015 vom 18. Oktober 2015 wurden insgesamt 11 Listen eingereicht. Die Frist zur Einreichung der Wahlvorschläge lief heute um 17.00 Uhr ab. Zur Nationalratswahl antreten werden je mit einer Zweier-Liste die SVP, FDP, Alternative Liste, SVP International, SP, Junge SVP, ÖBS, JUSO, Jungfreisinnigen sowie SP International. Die EDU hat eine Einer-Kandidatur eingereicht.

Insgesamt bewerben sich gemäss den Eingaben der Parteien 21 Kandidierende - 5 Frauen und 16 Männer - um die 2 Nationalratssitze des Kantons Schaffhausen.

In den nächsten zwei Wochen werden die Wahlvorschläge und die Unterzeichnerlisten geprüft. Während dieser Bereinigungsfrist können noch Listenverbindungen eingegangen werden. Am 31. August 2015 stehen die Wahlvorschläge definitiv fest.