News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
14.03.2018
Abschluss der Staatsrechnung 2017

Die Laufende Rechnung des Kantons Schaffhausen schliesst bei einem Aufwand von 747.2 Mio. Franken und einem Ertrag von 783.2 Mio. Franken mit einem Ertragsüberschuss von 36.1 Mio. Franken und damit mit einem um rund 40.2 Mio. Franken besseren Ergebnis als budgetiert ab. Gegenüber der Rechnung 2016 verbesserte sich das Ergebnis um 19.5 Mio. Franken. Bei Nettoinvestitionen von 7.3 Mio. Franken und Abschreibungen auf dem Verwaltungsvermögen von 16.6 Mio. Franken resultiert ein Finanzierungsüberschuss in der Höhe von 45.4 Mio. Franken. Der Selbstfinanzierungsgrad liegt bei 721.7%, budgetiert waren 103.9%.

Weitere Informationen:
Die Staatsrechnung 2017 im Detail
Präsentation anlässlich der Medienkonferenz vom 14. März 2018