News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
14.12.2018
Atelierstipendien des Kantons Schaffhausen 2020

Der Kanton Schaffhausen schreibt zur stärkeren Profilierung kultureller Leistungen zwei Atelierstipendien in Berlin aus.

Das Atelier befindet sich in Berlin-Mitte an der Rungestrasse 20 und besteht aus einem Dachatelier zur künstlerischen Arbeit und einer Wohnung im selben Gebäude. Der Aufenthalt beträgt 6 Monate (1. Januar 2020 bis 30. Juni 2020 und 1. Juli 2020 bis 31. Dezember 2020) und wird durch einen monatlichen Zuschuss an die Lebenshaltungskosten unterstützt. Zur Bewerbung eingeladen sind professionelle Kulturschaffende, die entweder aus dem Kanton Schaffhausen stammen (Bürgerrecht), seit mindestens 3 Jahren im Kanton Schaffhausen wohnhaft sind, oder zu einem früheren Zeitpunkt während mindestens 15 Jahren im Kanton Schaffhausen wohnhaft waren. Der Produktionsort (Atelierstandort) gilt als Wohnort. Bewerbungen sind alters- und spartenunabhängig möglich. Die Bewerbungsfrist läuft bis 31. März 2019.

Die Bewerbungsunterlagen können bezogen werden bei:

Geschäftsstelle zur Vergabe der Atelierstipendien
Sekretariat
Erziehungsdepartement
Herrenacker 3
CH-8200 Schaffhausen
karin.rohner(at)ktsh.ch

Weitere Auskünfte erteilt gerne:

Dr. Roland E. Hofer
Kulturbeauftragter Kanton Schaffhausen
Erziehungsdepartement
Herrenacker 3
CH-8200 Schaffhausen
roland.hofer(at)ktsh.ch