Nutzungsplanung

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Die Nutzungsplanung umfasst den Zonenplan und die dazugehörige Bauordnung. Mit diesem Instrument wird die zulässige Bodennutzung unter Berücksichtigung der kantonalen Vorgaben (Richtplan) flächendeckend und für die Gemeinden im Kanton verbindlich, festgelegt. Die Fachstelle Nutzungsplanung begleitet und berät die Gemeinden bei Entscheidungsprozessen und hat die Federführung bei Vorprüfungs- und Genehmigungsverfahren.

Innenentwicklung
IVHB
Modul Planungszone