Schwarzarbeit (BGSA)

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Schwarzarbeit ist definierbar als eine entlöhnte, selbständige oder unselbständige Tätigkeit, die als Arbeit an sich legal ist, bei deren Ausübung aber gegen Rechtsvorschriften verstossen wird. Entscheiden Sie sich gegen Schwarzarbeit, so entscheiden Sie sich für ordentliche Leistungen bei Arbeitslosigkeit, bei der Finanzierung von Unfallfolgen und beim Rentenbezug. Gönnen Sie sich und Ihrer Familie Sicherheit, überprüfen Sie Ihre Anstellungsbedingungen und melden Sie Verdachtsfälle.

 

Online-Schalter


Vermuten Sie Schwarzarbeit?
Das Arbeitsinspektorat nimmt Meldungen entgegen, diese werden streng vertraulich behandelt.

Meldeformular Schwarzarbeit

Tel.:     +41 52 632 70 27
E-Mail: schwarzarbeit(at)ktsh.ch