Sehenswürdigkeiten

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
  • Verschiedene Sehenswürdigkeiten (öffnet vergrössertes Bild in neuem Fenster)
  • Verschiedene Sehenswürdigkeiten (öffnet vergrössertes Bild in neuem Fenster)

Sehenswürdigkeiten im Überblick

Die historische und autofreie Altstadt lässt sich am besten zu Fuss erkunden und lädt mit vielen Spezialgeschäften zum Einkaufsbummel. Insgesamt 171 Erker schmücken ihre Bürgerhäuser.

Die Festung Munot ist das Wahrzeichen der Stadt Schaffhausen, in dessen Turm noch heute der «Munotwächter» lebt und jeden Abend um neun Uhr das «Munotglöggli» läutet.

Das romanische Kloster Allerheiligen beherbergt auch ein reich bestücktes Museum zur Kulturgeschichte der Region.

Der Rheinfall ist der grösste Wasserfall Europas und gehört zu den meistbesuchten Touristenattraktionen der Schweiz.

Die Schifffahrt von Schaffhausen nach Stein am Rhein gilt als eine der schönsten Stromfahrten Europas.

Das Städtchen Stein am Rhein ist ein Kleinod in idyllischer Lage am Rhein, das mit mittelalterlichen Bürgerhäusern und prächtigen Fassadenmalereien aufwartet.

Ob Joggen, Biken oder Wandern: Reiat und Randen sind ideale Naherholungsgebiete, die eine einzigartige Fauna und Flora vorweisen.

Die beiden Gemeinden Rüdlingen und Buchberg weisen ein geschütztes Ortsbild mit prächtigen Riegelbauten auf.

Weiterführende Informationen
Schaffhauserland Tourismus