Tarifverbund

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

In einem Tarifverbund gilt ein Zonentarif, damit kann der Fahrgast mit einem einzigen Fahrausweis sämtliche Linien in den gelösten Zonen befahren. So muss beim Wechsel von einer Bahn- auf eine Buslinie kein neues Billett gekauft werden, wenn die entsprechende Zone bereits gelöst wurde. Im integralen Tarifverbund Z-Pass gilt dies für alle Fahrausweise.

Tarifverbund Flextax

Der im Jahr 1990 lancierte Tarifverbund Flextax ist seit dem 9. Dezember 2012 ein integraler Tarifverbund. Integral bedeutet, dass nicht nur Abonnemente sonder auch Einzelbillette, Tageskarten und Mehrfahrtenkarten Teil des Verbundangebotes sind. Der Preis der Fahrausweise berechnet sich nicht nach der Strecke, sonder nach der Anzahl der durchfahrenen Zonen.

Der Tarifverbund Flextax ist eine Gemeinschaftsaufgabe des Kantons Schaffhausen sowie der Bus- und Bahnunternehmen, die im Kantonsgebiet Leistungen erbringen. Oberstes Organ ist der Flextaxrat, der sich aus Vertretern des Kantons sowie der Transportunternehmen zusammensetzt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.flextax.ch.

Integraler Tarifverbund Z-Pass

Der Zürcher Verkehrsverbund, die angrenzenden Tarifverbünde A-Welle, Flextax, Ostwind, Schwyz (inklusive Region March) und Zug sowie die SBB sind in einem Tarifverbund für den Wirtschafts- und Lebensraum Zürich zusammengeschlossen. Der sogenannte Z-Pass schafft einen gemeinsamen Zonentarif und ein neues Fahrausweisangebot für Reisen zwischen dem ZVV und einem Nachbarverbund.

Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2012 sind im Z-Pass nebst den bestehenden Monats- und Jahresabonnementen neu auch Einzelfahrausweise erhältlich. Dank dieser Erweiterung werden die Vorzüge des bisherigen Z-Pass Abo-Verbundes auf Einzelreisende ausgedehnt. Die Neuerung besteht darin, dass ein Billett für die benötigten Zonen erworben wird und nicht mehr für eine Strecke von A nach B. So kann sich der Reisende zwischen dem ZVV und einem Nachbarverbund zum Beispiel mit Bahn, Bus, Tram und in Zürich sogar per Schiff bewegen. Dies macht das verbundsübergreifende Reisen einfacher, bequemer und vielseitiger.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von www.z-pass.ch.

Tageskarte Euregio Bodensee

Die Tageskarte Euregio Bodensee ist ein Produkt der Internationalen Bodenseekonferenz (IBK) und der beteiligten Transportunternehmen.

Die Tageskarte Euregio Bodensee ist die erste umfassende länderübergreifende Fahrkarte. Sie bietet eine kostengünstige Möglichkeit, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln die Sehenswürdigkeiten der Bodensee-Anrainer Schweiz, Österreich, Deutschland sowie das Fürstentum Liechtenstein zu bereisen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website Tageskarte Euregio Bodensee