Stellenangebote

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Kanton Schaffhausen
Amt für Justiz und Gemeinden

Die kantonale Verwaltung Schaffhausen und die Gerichte erbringen professionelle Dienstleistungen für die Öffentlichkeit, für Unternehmen und Privatpersonen. Wir verfügen über eine Vielfalt an interessanten und sinnstiftenden Arbeitsplätzen.

Das Amt für Justiz und Gemeinden umfasst zwölf Personen. Ihm obliegen neben der Gemeindeaufsicht insbesondere die kantonalen Aufgaben im Zivilrecht (z.B. Erbschaftswesen, Zivilstandswesen), die Bearbeitung von Rechtsmittelverfahren, die Betreuung von Gesetzgebungsprojekten und der Straf- und Massnahmenvollzug.

Infolge Kündigung der bisherigen Stelleninhaberin ist per 1. Januar 2018 oder nach Vereinbarung folgende Stelle wieder zu besetzen:

Jurist (m/w), 100%

Ihr Aufgabenbereich

  • Sie verfügen die Vollzugsentscheide bei Straftaten, welche im Kanton Schaffhausen verübt wurden. Dies umfasst die Beurteilung der Gefährlichkeit nach ROS-Kriterien, die Bestimmung der Vollzugseinrichtung sowie den Entscheid über Vollzugslockerungen und die bedingte Entlassung.
  • Zur Erfüllung dieser Aufgaben analysieren Sie die Gerichtsakten und stehen in engem Kontakt mit dem Bewährungsdienst, der Polizei, dem Migrationsamt, Gutachtern und Anwälten. Sie führen Standortgespräche mit Insassen in Vollzugsanstalten und therapeutischen Einrichtungen in der ganzen Deutschschweiz und nehmen an diversen Fachkonferenzen teil (z.B. Einweiserkonferenz).
  • Zudem beobachten Sie die Gesetzgebung des Bundes und bereiten Änderungen des kantonalen Rechts vor.

Ihr Profil

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Rechtsstudium und mehrjährige Praxiserfahrung mit.
  • Zudem können Sie sich in der deutschen Sprache stilsicher in Wort und Schrift verständigen.
  • Eine hohe Kommunikationsfähigkeit, ein geschickter und unvoreingenommener Umgang mit Menschen in schwierigen Situationen sowie Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus.

Wir bieten Ihnen

  • verantwortungsvolle und lebhafte Tätigkeit mit vielfältigen Kontakten
  • Unterstützung durch administrative und juristische Mitarbeitende des Amtes
  • Fortschrittliche Arbeitszeitmodelle und gut ausgebaute Sozialleistungen nach kantonalem Personalrecht sowie vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten

 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Foto bis spätestens 24. November 2017 an Herrn Andreas Jenni (Dienststellenleiter) an andreas.jenni(at)ktsh.ch oder per Post an lic. iur. Andreas Jenni, Amt für Justiz und Gemeinden, Mühlentalstrasse 105, 8200 Schaffhausen.

Weitere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle und zur kantonalen Verwaltung erteilt Ihnen gerne Herr Andreas Jenni (Dienststellenleiter), telefonisch unter: 052 632 72 02 oder besuchen Sie uns auf www.sh.ch (http://www.sh.ch/Amt-fuer-Justiz-und-Gemeinden.246.0.html).


Zurück zur Übersicht