Kanton Schaffhausen



News

04.02.2019
Ausschreibung «Schaffhauser Preis für Entwicklungszusammenarbeit»

Der Kantonsrat Schaffhausen verleiht seit 1978 jährlich einen «Schaffhauser Preis für Entwicklungszusammenarbeit».

Die Preissumme beträgt Fr. 25'000.–.

Der Preis wird an Personen und Organisationen verliehen, die sich für die weltweite Entwicklungszusammenarbeit einsetzen. Das vom Kantonsrat gewählte Preiskuratorium entscheidet über die Preisvergabe.

Nachfolgende Kriterien sind zu erfüllen:

  • Nachhaltiges Projekt
  • Hilfe zur Selbsthilfe (Verbesserung der Lebenssituation)
  • Mehrjähriges persönliches Engagement
  • Vertiefter Bezug der Personen beziehungsweise Organisationen zum Kanton Schaffhausen

Die Unterlagen müssen enthalten:

  • Detaillierter Projektbeschrieb
  • Konkreter Verwendungszweck des Preisgeldes
  • Jahresrechnungen und Budget
  • Lebenslauf des/der vorgeschlagenen Preisträger/in
  • Referenzen

Anmeldungen mit den entsprechenden Unterlagen sind bis 30. April 2019 zu senden an: Sekretariat des Kantonsrates, Regierungsgebäude, Beckenstube 7, 8200 Schaffhausen