Protokolle 2012

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

20. Sitzung vom 10. Dezember 2012

  • Wahl von Ersatzmitgliedern der KESB
  • Bericht und Antrag des Büros des Kantonsrates an den Kantonsrat vom 21. November 2012 betreffend Änderung der Geschäftsordnung (Vergrösserung der Geschäftsprüfungskommission und der Gesundheitskommission)
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 29. Mai 2012 betreffend Revision des Justizgesetzes (JG) (Erste und zweite Lesung)
  • Motion Nr. 2012/7 von Peter Scheck vom 19. November 2012 betreffend Standesinitiative zur Lockerung der Revision der Verordnung zum eidgenössischen Gewässerschutzgesetz
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 13. März 2012 betreffend Teilrevision des Wasserwirtschaftsgesetzes vom 18. Mai 1998 (Zweite Lesung)
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 17. April 2012 betreffend Genehmigung des kantonalen Strassenrichtplans und Teilrevision des Strassengesetzes (Erste Lesung)

19. Sitzung vom 3. Dezember 2012

  • Begnadigungsgesuch von A. W. vom 18. September 2012
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 15. Mai 2012 betreffend Projekt «Sport- und Veranstaltungshallen Stahlgiesserei»
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 18. September 2012 zum Planungsbericht Spitalversorgung 2012/2020

18. Sitzung vom 19. November 2012 (Nachmittag)

  • Vorlage des Regierungsrates vom 4. September 2012 betreffend Staatsvoranschlag 2013 (Fortsetzung der Detailberatung)

17. Sitzung vom 19. November 2012 (Vormittag)

  • Vorlage des Regierungsrates vom 4. September betreffend Finanzplan 2013-2016
  • Vorlage des Regierungsrates vom 4. September 2012 betreffend Staatsvoranschlag 2013

16. Sitzung vom 12. November 2012

  • Volksmotion Nr. 2012/1 von Walter Vogelsanger (Erstunterzeichner) sowie weiteren 885 Mitunterzeichnenden vom 15. März 2012 mit dem Titel: Für ein gerechtes Lohnsystem mit Zukunft (Fortsetzung der Diskussion und Beschlussfassung)
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 13. März 2012 betreffend Teilrevision des Wasserwirtschaftsgesetzes vom 18. Mai 1998 (Erste Lesung)

15. Sitzung vom 29. Oktober 2012

  • Postulat Nr. 2011/11 von Matthias Frick vom 3. Juli 2011 mit dem Titel: «Ein Holzkraftwerk für Schaffhausen»
  • Postulat Nr. 2012/2 von Georg Meier vom 20. Januar 2012 mit dem Titel: Mit 10 % des Rheinwassers ein Drittel mehr Strom erzeugen
  • Postulat Nr. 2012/5 von Martina Munz vom 19. März 2012 betreffend Energieförderprogramm überprüfen
  • Postulat Nr. 2012/6 von Bernhard Egli vom 17. März 2012 zu den Energie-Förderprogrammen
  • Postulat Nr. 2012/8 von Thomas Hurter vom 2. April 2012 mit dem Titel: Inspektoren zurück ins Schulzimmer zur fachlichen Lehrerbeurteilung!
  • Volksmotion Nr. 2012/1 von Walter Vogelsanger (Erstunterzeichner) sowie weiteren 885 Mitunterzeichnenden vom 15. März 2012 mit dem Titel: Für ein gerechtes Lohnsystem mit Zukunft

14. Sitzung vom 17. September 2012

  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 7. August 2012 betreffend die Volksinitiative «Steuern runter»
  • Geschäftsbericht 2011 der Kantonalen Pensionskasse(Diskussion und Beschlussfassung)
  • Postulat Nr. 2011/10 von Daniel Fischer vom 9. Mai 2011 betreffend Energieregion Schaffhausen
  • Motion Nr. 2011/3 von Martina Munz vom 9. Mai 2011 betreffend Warmwasseraufbereitung mit Sonnenkollektoren
  • Motion Nr. 2011/4 von Matthias Frick vom 8. Mai 2011 betreffend Ersatz von ortsfesten elektrischen Widerstandsheizungen innert nützlicher Frist

13. Sitzung vom 3. September 2012

  • Orientierungsvorlage des Regierungsrates vom 30. August 2011 betreffend Strategie zum Ausstieg aus der Kernenergie (Fortsetzung der Beratung) 
  • Postulat Nr. 2011/6 von Martina Munz vom 9. Mai 2011 mit dem Titel: «Ökologischer Strom als Standardprodukt»
  • Postulat Nr. 2011/7 von Heinz Rether vom 9. Mai 2011 mit dem Titel: «Smart Grid – Stromnetz der Zukunft»
  • Postulat Nr. 2011/8 von Matthias Freivogel vom 9. Mai 2011 mit dem Titel: «Kantonsinteressen in der Axpo durchsetzen»
  • Postulat Nr. 2011/9 von Thomas Wetter vom 9. Mai 2011 betreffend Förderung von Gemeinschaftsanlagen zur ökologischen Stromproduktion durch die EKS AG
  • Postulat Nr. 2011/10 von Daniel Fischer vom 9. Mai 2011 betreffend Energieregion Schaffhausen 575

12. Sitzung vom 27. August 2012

  • Orientierungsvorlage des Regierungsrates vom 30. August 2011 betreffend Strategie zum Ausstieg aus der Kernenergie

11. Sitzung vom 20. August 2012

  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 26. Juni 2012 betreffend den Zusammenschluss von Beringen und Guntmadingen
  • Motion Nr. 2012/1 von Samuel Erb, Markus Müller und Erwin Sutter vom 20. Februar 2012 betreffend «Faire Schulfinanzierung ohne Fehlanreize» (Diskussion und Beschlussfassung)
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 27. März 2012 betreffend Teilrevision des Gesetzes über Familien- und Sozialzulagen (FSG) (Erste und zweite Lesung)
  • Postulat Nr. 2012/7 von Samuel Erb vom 1. April 2012 betreffend Verschlankung des Lehrerbeurteilungssystems 467

10. Sitzung vom 2. Juli 2012

  • Inpflichtnahme von Janine Rutz als Kantonsratssekretärin ab 1. August 2012
  • Amtsbericht 2011 des Obergerichts
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 12. Juli 2011 betreffend Kantonales Geoinformationsgesetz (KGeoIG) (Zweite Lesung)
  • Postulat Nr. 2012/4 von Dino Tamagni vom 8. März 2012 betreffend Änderung der Vollziehungsverordnung über die Ausstellung von Ausweisen für Schweizer Staatsangehörige (Ausweisverordnung) vom 1. Dezember 2009
  • Interpellation Nr. 2012/1 von Willi Josel vom 10. Februar 2012 betreffend Kormoranplage für die Fischpopulation im Rhein

9. Sitzung vom 25. Juni 2012

  • Vorlage des Regierungsrates vom 13. April 2012 betreffend Geschäftsbericht 2011 und Staatsrechnung 2011
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 17. April 2012 betreffend Geschäftsbericht 2011 der Gebäudeversicherung des Kantons Schaffhausen
  • Geschäftsbericht und Jahresrechnung 2011 der Schaffhauser Kantonalbank
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 8. Mai 2012 betreffend Jahresbericht und Jahresrechnung 2011 der Schaffhauser Sonderschulen
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 5. Juni 2012 betreffend Geschäftsbericht 2011 der Regionalen Verkehrsbetriebe Schaffhausen AG

8. Sitzung vom 11. Juni 2012

  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 6. März 2012 betreffend die kantonale Volksinitiative «für bezahlbare Krankenkassenprämien (Prämienverbilligungsinitiative)»
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 24. April 2012 zum Geschäftsbericht und zur Rechnung 2011 der Spitäler Schaffhausen
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates über die Planungen zur baulichen Erneuerung der Spitäler Schaffhausen (Orientierungsvorlage) vom 31. Januar 2012 311

7. Sitzung vom 21. Mai 2012

  • Wahl von 3 Mitgliedern der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB)
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 1. November 2011 betreffend Grundsatzentscheid für die weitere Planung eines Polizei- und Sicherheitszentrums für den Kanton Schaffhausen (Fortsetzung der Detailberatung)
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 14. Juni 2011 betreffend Totalrevision des Gesundheitsgesetzes (Zweite Lesung)
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 27. März 2012 betreffend Geschäftsbericht der EKS AG 2010/2011
  • Motion Nr. 2011/6 von Thomas Hauser vom 21. November 2011 betreffend Ergänzung von Art. 9 des Wahlgesetzes

6. Sitzung vom 7. Mai 2012

  • Wahl des Präsidiums der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB)
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 1. November 2011 betreffend Grundsatzentscheid für die weitere Planung eines Polizei- und Sicherheitszentrums für den Kanton Schaffhausen

5. Sitzung vom 2. April 2012

  • Inpflichtnahme von Obergerichtspräsidentin Annette Dolge
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 31. Januar 2012 betreffend die Revision des Dekretes über die Einteilung des Kantons Schaffhausen in Wahlkreise für die Wahl des Kantonsrates und die Zahl der in diesen Wahlkreisen zu wählenden Mitglieder
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 9. August 2011 betreffend die Änderung des Polizeiorganisationsgesetzes (Zweite Lesung)
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 31. Januar 2012 betreffend Darlehen an die SBB zur anteilsmässigen Vorfinanzierung des Bundesbeitrags an die neue Durchmesserlinie im Hauptbahnhof Zürich
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 12. Juli 2011 betreffend Kantonales Geoinformationsgesetz (KGeoIG)
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 31. Januar 2012 betreffend Bereinigung der Sammlung der Motionen und Postulate

4. Sitzung vom 5. März 2012

  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 14. Juni 2011 betreffend Totalrevision des Gesundheitsgesetzes (Fortsetzung der Detailberatung in erster Lesung bei Art. 31)
  • Postulat Nr. 2012/1 von Martina Munz vom 23. Januar 2012 betreffend Atommüll-Regionen fordern Partizipation

3. Sitzung vom 20. Februar 2012

  • Inpflichtnahme von Josef Würms (SVP) als Mitglied des Kantonsrates 91
  • Wahl einer Kantonsratssekretärin oder eines Kantonsratssekretärs 91
  • Motion Nr. 2011/5 von Iren Eichenberger vom 13. November 2011 betreffend Bürgerkommission (Stellungnahme der Regierung, Diskussion und Beschlussfassung) 92
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 14. Juni 2011 betreffend Totalrevision des Gesundheitsgesetzes 99

2. Sitzung vom 23. Januar 2012

  • Wahl eines Mitglieds der Geschäftsprüfungskommission (Ersatz für Andreas Bachmann)
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 9. August 2011 betreffend die Genehmigung des Beitritts zur interkantonalen Vereinbarung (bzw. Konkordat) über die computergestützte Zusammenarbeit der Kantone bei der Aufklärung von Gewaltdelikten (ViCLAS-Konkordat)
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 13. September 2011 betreffend Postulat der Justizkommission vom 22. Dezember 2008 «Überprüfung der KSD
  • Interpellation Nr. 2011/5 von Bernhard Egli vom 28. August 2011 mit dem Titel: «Mehr Ökologie beim Kraftwerk Rheinau»
  • Interpellation Nr. 2011/6 von Werner Bächtold vom 24. Oktober 2011 betreffend Joinville
  • Motion Nr. 2011/5 von Iren Eichenberger vom 13. November 2011 betreffend Bürgerkommission

1. Sitzung vom 16. Januar 2012

  • Wahl eines Staatsanwaltes oder einer Staatsanwältin Allgemeine Abteilung
  • Postulat Nr. 2011/12 der Geschäftsprüfungskommission vom 15. August 2011 mit dem Titel: Stadt und Land – Hand in Hand (Reorganisation des Kantons Schaffhausen und seiner Gemeinden) (Fortsetzung der Diskussion und Beschlussfassung)
  • Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 9. August 2011 betreffend die Änderung des Polizeiorganisationsgesetzes 28

2. Motion Nr. 2012/1 von Samuel Erb, Markus Müller und Erwin Sutter vom 20. Februar 2012 betreffend «Faire Schulfinanzierung ohne Fehlanreize»

 

3. Bericht und Antrag des Regierungsrates vom 27. März 2012 betreffend Teilrevision des Gesetzes über Familien- und Sozialzulagen (FSG) (Erste und zweite Lesung)

Postulat Nr. 2012/7 von Samuel Erb vom 1. April 2012 betreffend Verschlankung des Lehrerbeurteilungssystems 467

Postulat Nr. 2011/11 von Matthias Frick vom 3. Juli 2011 mit dem Titel: «Ein Holzkraftwerk für Schaffhausen»

Postulat Nr. 2012/2 von Georg Meier vom 20. Januar 2012 mit dem Titel: Mit 10 % des Rheinwassers ein Drittel mehr Strom erzeugen

Postulat Nr. 2012/5 von Martina Munz vom 19. März 2012 betreffend Energieförderprogramm überprüfen

Postulat Nr. 2012/6 von Bernhard Egli vom 17. März 2012 zu den Energie-Förderprogrammen

Postulat Nr. 2012/8 von Thomas Hurter vom 2. April 2012 mit dem Titel: Inspektoren zurück ins Schulzimmer zur fachlichen Lehrerbeurteilung!

Volksmotion Nr. 2012/1 von Walter Vogelsanger (Erstunterzeichner) sowie weiteren 885 Mitunterzeichnenden vom 15. März 2012 mit dem Titel: Für ein gerechtes Lohnsystem mit Zukunft