Swisslos Sportfonds

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Ziel und Zweck
Die STG bezweckt mit ihren Sportwetten die Beschaffung von finanziellen Mitteln zur Unterstützung des Jugend- und Breitensports sowie des Amateur-Spitzensports. 

Die kantonalen Swisslos Sportfonds-Kommissionen in der Deutschschweiz erhalten ihre finanziellen Mittel aus dem Reingewinn der Swisslos Sportfonds-Gesellschaft.

Im Kanton Schaffhausen setzt sich die Swisslos Sportfonds-Kommission aus einem Präsidenten und acht Mitgliedern aus Sportverbänden und Verwaltung zusammen.
Deren Hauptaufgaben sind die Prüfung der Beitragsgesuche und die Antragstellung an das Erziehungsdepartement.

Die Verordnung über die Verwendung des kantonalen Anteils am Gewinn der Swisslos Sportfonds-Gesellschaft (Swisslos Sportfonds-Verordnung) kann unter der Telefonnummer +41 52 632 72 90 oder unter sport(at)ktsh.ch werden. Alternativ dazu ist sie im Schaffhauser Rechtsbuch elektronisch verfügbar.