News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
07.11.2017
Hochrheinkommission blickt zurück und in die Zukunft

Vertreterinnen und Vertreter der Region feiern 20 Jahre Hochrheinkommission Die deutsch-schweizerische Hochrheinkommission (HRK) feiert im Schaffhauser Haus der Wirtschaft ihr 20-jähriges Jubiläum und blickt zurück auf zwei...[mehr]


03.11.2017
Abstimmungsempfehlung des Regierungsrates zur Teilrevision des Steuergesetzes: JA für ein unkompliziertes System der Steuerbefreiungen von Vereinen

Mit der am 26. November 2017 der Abstimmung unterbreiteten Teilrevision des Steuergesetzes soll die Steuerbefreiung von Vereinen bei der Kantons- und Gemeindesteuer gleich wie bei der direkten Bundessteuer geregelt werden. Das...[mehr]


02.11.2017
Abstimmungsempfehlung des Regierungsrates zur Volksinitiative 7to7 und zum Gegenvorschlag Tagesstrukturen: JA zum Gegenvorschlag - NEIN zur Initiative

Die Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein sehr hoch eingestuftes gesellschaftspolitisches und volkswirtschaftliches Anliegen. Im Kanton Schaffhausen besteht im Bereich der schulergänzenden Tagesstrukturen...[mehr]


31.10.2017
Leistungsvereinbarung im Sonderschulbereich

Der Regierungsrat hat die zwischen dem Erziehungsdepartement und dem Zentrum für Gehör und Sprache, Zürich, abgeschlossene Leistungsvereinbarung genehmigt. Das Zentrum für Gehör und Sprache, Zürich, erbringt für den Kanton...[mehr]


25.10.2017
Anpassung des Dekretes über den Winkelriedfonds

Das Vermögen des kantonalen Winkelriedfonds soll weiterhin sinnvoll eingesetzt werden können. Dies erfordert eine Anpassung des Dekretes über den Winkelriedfonds. Der Regierungsrat hat eine entsprechende Vorlage zuhanden des...[mehr]


25.10.2017
Enormes Interesse an grenzüberschreitenden Projekten

Gruppenbild der über 80 Workshop-Teilnehmer Der Kantonsratssaal in Schaffhausen platzte aus allen Nähten. Über 80 Fachpersonen aus Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft reisten aus dem Kanton Schaffhausen, aber auch...[mehr]


24.10.2017
Ja zu griffigerer Lösung bei Regelung der ambulanten ärztlichen Versorgung

Der Regierungsrat unterstützt - in Übereinstimmung mit der Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren - grundsätzlich die vorgeschlagene Teilrevision des Krankenversicherungsgesetzes, wie er in seiner...[mehr]


Weitere News finden Sie im Archiv

Ältere News finden Sie unter Medienmitteilungen