Archivierte Beiträge

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
11.01.2018
Merkblatt zur straflosen Selbstanzeige

Aufgrund des automatischen Informationsaustausches in Steuersachen (AIA) werden im Jahr 2018 erstmals international steuerrelevante Informationen ausgetauscht. Aus diesen Anlass gehen im Kanton Schaffhausen vermehrt Anfragen...[mehr]


21.07.2017
Steueridentifikationsnummer beim Automatischen Informationsaustausch

Am 1. Januar 2017 sind in der Schweiz die gesetzlichen Grundlagen für den internationalen automatischen Informationsaustausch in Steuersachen (AIA) in Kraft getreten. Mit Hilfe des neuen globalen Standards für den AIA soll die...[mehr]


11.07.2017
Medienmitteilung Steuerstatistik 2017

Die Analyse der Steuereinnahmen der Steuerperiode 2015 bestätigt die Schaffhauser Steuerpolitik – namentlich bei den juristischen Personen – ein weiteres Mal. Verglichen mit der Vorperiode sind die Einkommenssteuereinnahmen von...[mehr]


26.01.2017
Unternehmenssteuerreform III stärkt den Wirtschaftsstandort Schaffhausen

Die Unternehmenssteuerreform III (USR III) ist für die Schweiz von grosser Bedeutung. Der Regierungsrat empfiehlt die USR III in der Volksabstimmung vom 12. Februar 2017 anzunehmen. Sodann hat der Regierungsrat die Eckwerte für...[mehr]


11.07.2016
Medienmitteilung Umsetzung Unternehmenssteuerreform III

Mitte Juni 2016 hat das Bundesparlament die Unternehmenssteuerreform III (USR III)verabschiedet. Der Regierungsrat hat seine Strategie zu deren Umsetzung im KantonSchaffhausen bereits vor einem Jahr festgelegt. Der Beschluss des...[mehr]


11.07.2016
Medienmitteilung Steuerstatistik 2016

Die Analyse der Steuereinnahmen der Steuerperiode 2014 bestätigt die SchaffhauserSteuerpolitik. Verglichen mit der Vorperiode fallen die Steuereinnahmen höher aus. Beiden natürlichen Personen ist der Anstieg vergleichsweise...[mehr]


06.07.2016
Abzug Wahlkampfkosten - Urteil des Bundesgerichts

Mit Urteil vom 24. Mai 2016 (2C_860/2014, 2C_861/2014) hat das Schweizerische Bundesgericht entschieden, dass Wahlkampfkosten keine Berufskosten darstellen und daher bei den Steuern nicht in Abzug gebracht werden können. Dies...[mehr]


Treffer 1 bis 7 von 23
<< erste < vorherige 1-7 8-14 15-21 22-23 nächste > letzte >>