News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
08.03.2019
Der Rheinfall erstrahlt wieder in grün

Mit dem St. Patrick’s Day feiert Irland und die ganze Welt am 17. März den irischen Nationalheiligen St. Patrick. Anlässlich dieses Irischen Nationalfeiertags erstrahlt der Rheinfall zum 10-jährigen Jubiläum der weltweiten «Global Greening Kampagne» an den drei Abenden vom 15. - 17. März 2019 jeweils von 19.00 - 23.00 Uhr in grünem Licht. Als einziger Standort in der Schweiz reiht sich der Rheinfall somit wiederum in die hochkarätige Gruppe von weltweiten Hotspots, welche gleichzeitig grün beleuchtet werden. Neben Sehenswürdigkeiten wie das Kolosseum in Rom, das Riesenrad London Eye oder die Victoriafälle in Sambia, reihen sich auch weltweit bekannte Gebäude wie das Empire State Building in New York, das Sydney Opera House oder das Burj al Arab in Dubai mit ein.

Zum ersten Mal wird zusätzlich zum Rheinfall mit seinen imposanten Wassermassen auch der kleine Rheinfall im Massstab 1:87 der Miniaturwelt Smilestones während den drei Tagen grün beleuchtet. Dafür verlängert die Smilestones AG an den Abenden vom 15. und 16. März 2019 die Öffnungszeiten bis 20.00 Uhr. An diesen beiden Abenden bietet auch die Werner Mändli AG zwischen 19.00 und 21.00 Uhr exklusive Schifffahrten zum Rheinfall-Felsen sowie kleine Rundfahrten vor der atemberaubenden Kulisse an. Kulinarisch wird der St. Patrick’s Day ebenfalls aufgegriffen: Das Schloss Laufen verwöhnt die Gäste am Freitag- und Samstag-Abend bei einem 4-Gang-Dinner mit typisch irischen Köstlichkeiten. Auch am nördlichen Ufer sorgt das Restaurant Schlössli Wörth für eine zum Thema passende irische Atmosphäre.

Weitere Details und einige Impressionen zum «Global Greening» finden Sie auf: www.ireland.com/de-de/aktivitaeten/christliches-erbe/artikel/global-greening

Informationen rund um das Thema Rheinfall können der Webseite www.rheinfall.ch entnommen werden.

Besuchen Sie den Rheinfall – es lohnt sich!

(Foto: Bruno Sternegg)